Kreditkartenlimit erhöhen

Wer eine Kreditkarte hochfrequent einsetzt, weil er vielleicht im Urlaub befindlich ist oder mehrere größere Anschaffungen über seine Kreditkarte abwickeln möchte, der gerät möglicherweise schnell in den Bereich der Grenze seines Verfügungsrahmens. Dieser wurde von der kartenausgebenden Stelle festgelegt und reflektiert grundsätzlich das bereits gewährte Vertrauen des jeweiligen Kreditgebers in den Kreditkarteninhaber. Deren Verhaltensschemen in Sachen Verfügungsrahmen für ihre Kartenbenutzer basieren auf mehreren Parametern, welche dem Kreditkartenbenutzer nicht unbedingt bekannt oder transparent sind. Sicherlich sind die allgemeine Bonität, das bisher gezeigte Benutzerverhalten und die Nutzungsfrequenz des Karteninhabers wesentliche Faktoren dabei.

Banken erhöhen den Verfügungsrahmen ggf. von selbst

Gewisse entscheidende Stellen innerhalb der ausgebenden Kreditkartengesellschaften (American Express und Diners Club) oder der ausgebenden Geldinstitute (in Fällen einer Visa oder MasterCard) überwachen diese Verfügungsrahmen und legen diese auch ganz individuell fest. Wenn ein Kartenbesitzer beispielsweise innerhalb von mehreren Abrechnungszeiträumen die Grenzen seines Verfügungsrahmens tangiert oder gar erreicht, seinen Zahlungsverpflichtungen aber bisher vollumfänglich nachgekommen ist, dann sehen die Banken oftmals einen Handlungsbedarf und erhöhen das Verfügungslimit entsprechend graduell.

Bei nur sporadischem Kreditkarteneinsatz wird dieser besagte Handlungsbedarf in der Regel als nicht dringlich eingestuft. Der existierende Verfügungsrahmen wird dann von den entscheidenden Stellen als ausreichend betrachtet. In solchen Fällen und auch bei nicht sehr hohem Einkommenslevel kann eine Erhöhung des verfügbaren Kartenlimits durch Bareinlagen oder Überweisungen auf das Kreditkartenkonto erfolgen. Das geschieht dann allerdings ohne Einflussnahme der Bank auf den gewährten Kreditrahmen (Verfügungsrahmen).

Limiterhöhung auf Wunsch des Kunden

Will man als Kunde das Kreditkartenlimit seiner Kreditkarte erhöht haben, dann kann die entsprechende Äußerung des Wunsches gegenüber der Bank von Erfolg gekrönt sein.Dazu muss man der Bank, bei der man die Kreditkarte führt, eine Mitteilung über die Limiterhöhung geben. Bei Visa und MasterCard Kreditkarten sind also die Banken dafür zuständig! Bei American Express Karten muss man sich direkt an American Express wenden.

Höheren Verfügungsrahmen begründen

Eine mitgelieferte Begründung dafür, welche nachvollziehbar einen erhöhten, künftigen Bedarf aufzeigt, ist sehr sinnvoll und empfehlenswert. Neue Tätigkeitsbereiche mit vermehrtem Reiseaufkommen, längere Auslandsaufenthalte oder ein intensives Anschaffungsintervall wegen eines Wohnungsumzugs sind zum Beispiel denkbare Gründe für einen erhöhten Kreditbedarf. Doch auch berufliche Beförderungen und Veränderungen oder neue Einnahmequellen können der entscheidenden Stelle signalisieren, dass eine Erhöhung des Verfügungsrahmens durchaus auch ihre Berechtigung hat.

Verfügungsrahmen durch Überweisung selbst erhöhen

Bei Kreditkarten gibt es ein mehr oder weniger virtuelles Buchungskonto, über das alle Kartenumsätze laufen. Dieses Konto hat aber nichts mit Ihrem eigenen Girokonto zu tun. Um den eingeräumten Verfügungsrahmen des Buchungskontos zu erhöhen, kann man auch Geld auf genau dieses Konto überweisen. Befindet sich dann ein Guthaben auf dem Kartenkonto, wird bei anfallenden Kartenumsätzen zuerst das Kreditkartenguthaben „angeknabbert“. In der Folge hat man einerseits das überwiesene Guthaben zur Verfügung – andererseits dann noch den eingeräumten Kreditkartenrahmen. Möglich ist dies mit vielen Kreditkarten, zum Beispiel mit der DKB Visa Card und der Barclaycard New Visa.

Alle Kreditkartenherausgeber sind stets an einer Ausweitung der Geschäftsbeziehung mit zuverlässigen Kunden interessiert. Wenn ein zu enger Kreditrahmen einen potenziellen Umsatzzuwachs verhindert, dann reagieren die kartenausgebenden Institutionen recht schnell und erhöhen das Kreditlimit.

70€ Startguthaben

Barclaycard New Visa
Bestellen Sie jetzt die kostenlose Barclaycard New Visa und erhalten Sie 70€ Bonus direkt auf Ihre Kreditkarte
nur bis 11.06.2017!
» Jetzt zur Barclaycard New Visa informieren und 70€ sichern!

Kreditkarten-Vergleich

Vergleichen Sie die Leistungen und Gebühren verschiedener Kreditkarten! Unser Kreditkarten-Vergleich bietet Ihnen einen Überblick zu über 100 Kreditkarten mit allen Leistungen.
» zum Kreditkarten-Vergleich

Kostenlose Kreditkarten

Die meisten unserer Besucher entscheiden sich für eine kostenlose Kreditkarte. Deshalb stellen wir für Sie die kostenlosen Kreditkarten in einem gesonderten Vergleich gegenüber.
» zu den kostenlosen Kreditkarten