Visa Kreditkarte sperren

Grundsätzlich gilt immer: Bei Verlust oder Diebstahl lassen Sie bitte umgehend Ihre Visa Karte sperren, um eventuellen Missbrauch zu vermeiden. Eine Visa Card Sperrung können Sie veranlassen unter:

0800 – 811 8440 (kostenlose Service-Nummer)

oder

0800 – 814 91 00

oder

116 116 (Zentrale Notruf-Nummer für Karten)

Auch bei der Visa Card gilt die Regel, dass nach veranlasster Kreditkartensperrung die Haftung für eventuelle Schäden vom Karteninhaber auf den Kartenanbieter übergeht. Voraussetzung ist jedoch immer, dass ein grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln des Karteninhabers ausgeschlossen werden kann.

Wird bereits während der Zeitspanne zwischen Verlust und Sperrung die Kreditkarte missbraucht, so ist die Haftung für den Karteninhaber auf max. 150 Euro begrenzt. Viele Banken setzen das Haftungslimit jedoch bei nur 50,- Euro an, was natürlich den Verbrauchern entgegenkommt.

FinanzSchutz