Barclaycard New Visa dauerhaft kostenlos für Neukunden

Mittwoch den 1.06.2011

Die Barclaycard Bank feiert ihr in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum und nimmt dieses Ereignis als Anlass, die vielleicht begehrteste Kreditkarte des Bankhauses – Barclaycard New Visa – an Neukunden dauerhaft kostenlos herauszugeben. Barclaycard selbst spricht von beitragsfrei, was jedoch das Gleiche meint: Für Kunden, die bis zum 31.07.2011 den Kreditkartenantrag für die Barclaycard New Visa stellen, brauchen für immer und ewig keine Jahresgebühr für diese Visa Karte zu bezahlen.

Die Barclaycard New Visa ist sonst nur im ersten Jahr ohne Jahresgebühr – ab dem Folgejahr fallen jedoch regulär 19,- Euro Jahrespreis an, der nur durch Erreichen einer Mindestkartenumsatzes im Jahr von 1.200 Euro erstattet wird.

Vorteilhaft ist bei der Kreditkarte ebenso das Merkmal weltweiter Bargeldgebührenfreiheit. Das heißt, dass Barclaycard bei dieser Karte keine Bargeldgebühren berechnet und man dadurch im besten Fall das Geld kostenlos abheben kann – nämlich in Euro-Ländern an fast allen Geldautomaten. Im Ausland außerhalb der Euro-Staaten fällt dann nur noch das Auslandseinsatzentgelt an. Sollte der Automat sog. Fremdgebühren berechnen – was eigentlich nur seltenst der Fall ist -, dann sind diese vom Karteninhaber zu tragen.

Wer sich die Barclaycard New Visa bestellt, der nimmt auch am Gewinnspiel teil, bei dem als Hauptpreis ein Mini One verlost wird – aber auch in den kommenden drei Monaten werden zusätzlich jeweils 200 Preise verlost.

Einen Kommentar schreiben: