Prepaid Kreditkarte

Eine Prepaid Kreditkarte funktioniert im Gegenteil zu einer echten Kreditkarte (Charge Card, Credit Card) definitiv nur auf reiner Guthabenbasis. Genau wie bei einem Prepaid Handy muss zunächst das Konto bei der Kreditkartengesellschaft aufgeladen werden. Erst dann kann die Prepaid-Kreditkarte benutzt werden. Ein Kreditrahmen wird generell nicht zur Verfügung gestellt. Da sowieso das Konto unmittelbar mit dem Einkauf oder der Bargeldabhebung belastet wird, sind die Prepaidkarten in gewisser Weise auch Debitkarten, bei denen das Girokonto immer eine ausreichende Deckung haben muss.

Die Prepaid Kreditkarte als solche unterscheidet sich nicht wesentlich von herkömmlichen Kreditkarten. Sie kann weltweit an Geldautomaten, in Geschäften oder im Internet eingesetzt werden.

Jedoch fehlt die Hochprägung der Kreditkartennummer, Karteninhaber usw. Folglich können solche Karten auch nicht an den „Ritsch-Ratsch-Geräten“ (Imprinter) eingesetzt werden.

Der Vorteil einer solchen Prepaid-Kreditkarte ist, dass man sie immer bekommt, egal wie viel man verdient oder was in der Schufa steht. Auch der Personenkreis mit negativer Bonität / und negativer Schufa kann eine guthabenbasierte Keditkarte bekommen. Diese Kreditkarten gibt es mittlerweile als Prepaid Visa und als MasterCard ohne Schufa zu erwerben. Man kann diese Karten vorwiegend online bestellen. die Lieferung erfolgt dann mit der Post.
Gute Prepaid-Kreditkarten finden Sie in unserem Kreditkarten-Vergleich

50€ Startguthaben

Barclaycard New Visa
Bestellen Sie jetzt die kostenlose Barclaycard New Visa und erhalten Sie 50€ Bonus direkt auf Ihre Kreditkarte
nur im Juni/2018!
» Jetzt zur Barclaycard New Visa informieren und 50€ sichern!

Kreditkarten-Vergleich

Vergleichen Sie die Leistungen und Gebühren verschiedener Kreditkarten! Unser Kreditkarten-Vergleich bietet Ihnen einen Überblick zu über 100 Kreditkarten mit allen Leistungen.
» zum Kreditkarten-Vergleich

Kostenlose Kreditkarten

Die meisten unserer Besucher entscheiden sich für eine kostenlose Kreditkarte. Deshalb stellen wir für Sie die kostenlosen Kreditkarten in einem gesonderten Vergleich gegenüber.
» zu den kostenlosen Kreditkarten