ec (Electronic Cash)

Electronic Cash (EC) ist eine Bezeichnung für das Kreditkarten-System in Deutschland. Die electronic-cash-Zahlung erfolgt durch die PIN-Eingabe an einem EFT-POS-Terminal. Die Online-Autorisierung ist das Hauptmerkmal einer EC-Zahlung. Sie findet bei den Zahlungen mit den meisten Kreditkarten statt. Bei der Online-Autorisierung werden die Kreditkarte und die PIN geprüft und der Zahlbetrag dem zur Verfügung stehenden Betrag des Karteninhabers gegenübergestellt. Die Zahlung wird bei einem negativen Prüfergebnis eines dieser Punkte abgewiesen. Die Online-Autorisierung wird von der Rechenzentrale des Kreditinstituts durchgeführt. Diese prüft außerdem die Kontodeckung des Kontoinhabers.

Kreditinstitute berechnen für die Nutzung einer EC-Karte sowie für die Zahlungsgarantie ein Entgelt von derzeit 0,3 %. Electronic-Cash-Zahlungen gelten als sichere und kostengünstige Bezahlverfahren und die Kartenterminals im Handel ermöglichen eine schnellere Zahlungsabwicklung.

Schritt für Schritt wird nun der Nachfolger, die Girocard, das bisherige EC-System ersetzen. Vor allem in Bezug auf Zahlungen im Ausland darf sich der Nutzer neue Möglichkeiten versprechen.

70€ Startguthaben

Barclaycard New Visa
Bestellen Sie jetzt die kostenlose Barclaycard New Visa und erhalten Sie 70€ Bonus direkt auf Ihre Kreditkarte
nur bis 11.06.2017!
» Jetzt zur Barclaycard New Visa informieren und 70€ sichern!

Kreditkarten-Vergleich

Vergleichen Sie die Leistungen und Gebühren verschiedener Kreditkarten! Unser Kreditkarten-Vergleich bietet Ihnen einen Überblick zu über 100 Kreditkarten mit allen Leistungen.
» zum Kreditkarten-Vergleich

Kostenlose Kreditkarten

Die meisten unserer Besucher entscheiden sich für eine kostenlose Kreditkarte. Deshalb stellen wir für Sie die kostenlosen Kreditkarten in einem gesonderten Vergleich gegenüber.
» zu den kostenlosen Kreditkarten