Bonität

Wer eine Kreditkarte beantragt, der sollte auch über eine entsprechende Bonität als Voraussetzung verfügen. Hier heißt es also, keine Negativmerkmale in der Schufa zu haben, eventuell bestehenden Kreditverpflichtungen termingerecht nachzukommen und regelmäßige Gehaltseingänge zu haben.

Zum Hintergrund der Bonitätsanalyse: Bei herkömmlichen Kreditkarten wird ein Überziehungslimit zur Verfügung gestellt. Das bedeutet, dass die Karte über das Guthaben hinaus genutzt werden kann. Dazu wird allerdings die Bonität vorausgesetzt. Die Höhe des Kreditlimits (Kreditkartenrahmen) richtet sich nach dem monatlichen Einkommen und kann natürlich auch den Einkommensverhältnissen während der Vertragslaufzeit angepasst werden.

Anders sieht es bei einer Prepaid-Kreditkarte aus. Hier entfällt die Prüfung der Bonität, da diese Karten nur im Rahmen eines Guthabens genutzt werden können. Ein Kreditlimit wird bei diesen Karten grundsätzlich nicht vergeben, obwohl man noch Kreditkarte zu diesen Prepaidkarten sagt, was aber andere Gründe hat.

70€ Startguthaben

Barclaycard New Visa
Bestellen Sie jetzt die kostenlose Barclaycard New Visa und erhalten Sie 70€ Bonus direkt auf Ihre Kreditkarte
nur bis 11.06.2017!
» Jetzt zur Barclaycard New Visa informieren und 70€ sichern!

Kreditkarten-Vergleich

Vergleichen Sie die Leistungen und Gebühren verschiedener Kreditkarten! Unser Kreditkarten-Vergleich bietet Ihnen einen Überblick zu über 100 Kreditkarten mit allen Leistungen.
» zum Kreditkarten-Vergleich

Kostenlose Kreditkarten

Die meisten unserer Besucher entscheiden sich für eine kostenlose Kreditkarte. Deshalb stellen wir für Sie die kostenlosen Kreditkarten in einem gesonderten Vergleich gegenüber.
» zu den kostenlosen Kreditkarten