Kreditkarten für Urlaub und Auslandsreisen

Die Deutschen sind zweifelsfrei sehr reiselustig und freuen sich auf ihren wohlverdienten Jahresurlaub. Wenigstens einmal im Jahr „vor die Tür zu kommen“ ist ein unbedingtes Muss. Egal ob in die weite Ferne oder innerhalb von Deutschland gereist wird, so sollten finanzielle Angelegenheiten bei der Reiseplanung berücksichtigt werden. Dabei geht es nicht nur um das Sparen und „Geld zusammenkratzen“ für den Urlaub, sondern auch um die Optionen, während der Reise die passenden Zahlungsmittel zu haben.

Wer für Reisen nur an Bargeld und seine ec-Karte denkt, bekommt gerade im Ausland schnell Probleme. Neben Reiseschecks, die wir nach wie vor als eiserne Reserve empfehlen, ist eine Kreditkarte absolut unerlässlich.

Kreditkarten sind ideal für Reisen ins Ausland

Im Ausland erleben es deutsche Touristen immer wieder, dass ihre (in Deutschland so übliche) ec-Karte selten oder gar nicht akzeptiert wird. Wer bargeldlos bezahlen möchte, der sollte im Ausland unbedingt mind. eine Kreditkarte dabei haben. Damit lassen sich völlig unproblematisch Hotelrechnungen, Mietwagen und Restaurantbesuche bezahlen. Akzeptiert werden die gängigen Kreditkartenvarianten von MasterCard, Visa und American Express. Auch wer in „exotische“ Länder verreist, kann wenigstens in größeren Städten mit einer Kreditkarte bezahlen und Bargeld abheben.

Bargeld im Ausland

Viele deutsche Urlauber decken sich bereits zu Hause mit Bargeld in der Währung des Reiselandes ein. Prinzipiell kann man das tun, jedoch reicht für die erste Zeit auch ein kleinerer Betrag aus, um Dinge wie Getränke, Essen, Kosten für Taxi oder öffentliche Verkehrsmittel bezahlen zu können. Keinesfalls ist es ratsam, bereits mit größeren Bargeldbeständen durch die Welt zu reisen – das Risiko dafür ist viel zu groß. Auch ist es nicht richtig, Bargeld in Euro-Währung mitzunehmen und das dann vor Ort in Wechselstuben umzutauschen. Urlauber in bekannten Touristenzentren laufen schnell Gefahr, mit Gebühren und ungünstigen Wechselkursen belangt zu werden.

Bargeld bekommen Sie im Ausland auch genauso mit einer Kreditkarte. Das System der Geldautomaten hat sich weltweit durchgesetzt und selbst in unterentwickelten Ländern werden Sie einen Bargeldautomaten am Flughafen finden. Die großen Kreditkarteninstitute wie Visa und MasterCard sind selbst bestrebt, ihren Kunden einen guten Bargeldservice bieten zu können.
Kostenlos Bargeld abheben? Diese Kreditkarten ermöglichen es!

Auf Gebühren bei der Kreditkartennutzung achten

Wenn Sie innerhalb Deutschlands oder in Länder mit dem Euro verreisen, brauchen Sie sich um bargeldlosen Zahlungen per Kreditkarte keine Gedanken zu machen – die sind soweit immer kostenlos. Sind Sie jedoch in einem anderen Land, wo die Landeswährung eine andere ist als der Euro, dann müssen Sie bei jedem Kreditkarteneinsatz einen Obulus an das Kartenunternehmen bezahlen. Das ist die sog. Auslandsgebühr, die in Höhe von 1,00 % bis 2,00 % ausgehend vom Rechnungsbetrag anfällt. Da diese Gebühr bei den meisten Kreditkarten moderat ausfällt, braucht man sich eine Kreditkarte nicht unbedingt nur danach auszusuchen, wie hoch die Auslandseinsatzgebühr ist. Erst bei intensiver Kartennutzung und häufigem Verreisen in Länder mit anderen Währungen ist es sinnvoll, auf die Höhe der Auslandsgebühr verstärkt zu achten.

Viel interessanter sind die Gebühren für das Bargeldabheben. Hier sind alle Varianten möglich: Es gibt Kreditkarten wie die DKB Visa Kreditkarte, mit denen Sie weltweit überall kostenlos Bargeld abheben können. Weiterhin gibt es Karten, mit denen man wenigstens in Euro-Ländern kostenlos an Bargeld gelangen kann und solche, die neben einer saftigen Bargeldgebühr auch noch zusätzlich in Nicht-Euro-Ländern die Auslandsgebühr berechnen.
Nutzen Sie unseren Kreditkartenvergleich und verschaffen Sie sich eine Gebührenübersicht!

Mehrmals im Jahr verreisen?

Wer im Jahr mehr als zweimal ins Ausland verreist, kann sich sogar Gedanken über eine höherwertigere Kreditkarte machen. Dazu gibt es vor allem spezielle Gold-Kreditkarten, die bereits im Kreditkartenvertrag wichtige Versicherungen beinhalten. So lassen sich oft die Kosten für gesonderte Reiseversicherungen sparen. Ein Irrtum ist, dass man nur versichert ist, wenn man mit der Kreditkarte die Reise bucht. Sie können genauso „auf eigene Faust“ verreisen und sind trotzdem mit bspw. einer Auslandsreisekrankenversicherung abgesichert. Sie können ja keine Autofahrt ins Ausland mit der Kreditkarte buchen.
Jetzt Kreditkarten mit Reiseversicherungen vergleichen!

Wie sicher sind Kreditkarten im Urlaub und auf Reisen?

Grundsätzlich sind Kreditkarten sicherer als Bargeld: Wird Ihnen eine Kreditkarte gestohlen, dann lassen Sie die Karte unverzüglich sperren und haften – wenn Sie nicht grob fahrlässig gehandelt haben – maximal mit 150 Euro Selbstbehalt. Viele Banken haben selbst diese geringe Haftungsgrenze auf 50 Euro gekürzt oder sogar ganz abgeschafft. Bedenken Sie: Ihr Bargeld wäre bei einem Diebstahl ohne Ersatz komplett weg – bei der Kreditkarte haften Sie nur mit einem geringen Selbsthalt und der Rest wird zurückerstattet. Weil die Kreditkarte im Fall von Diebstahl auch weg ist, bekommen Sie bei hochwertigeren Kreditkarten sogar eine Ersatzkarte an Ihren Urlaubsort geliefert. Zudem ist zu überlegen, gleich eine zweite Kreditkarte anzuschaffen. Auf jeden Fall sollte auch der Ehe- / Lebenspartner eine Kreditkarte (oder auch Partnerkarte) besitzen, um den Urlaub weiter genießen zu können.

Zum Sperren der Kreditkarte genügt ein Anruf bei der Sperrhotline. Die Rufnummern zu Kreditkartensperre haben wir Ihnen zusammengetragen. Außerdem informiert Sie darüber Ihre Bank und soweit üblich sind die Sperrufnummern auch auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte angegeben.

Spezielle Empfehlungen nach Reiseziel

70€ Startguthaben

Barclaycard New Visa
Bestellen Sie jetzt die kostenlose Barclaycard New Visa und erhalten Sie 70€ Bonus direkt auf Ihre Kreditkarte
nur bis 11.06.2017!
» Jetzt zur Barclaycard New Visa informieren und 70€ sichern!

Kreditkarten-Vergleich

Vergleichen Sie die Leistungen und Gebühren verschiedener Kreditkarten! Unser Kreditkarten-Vergleich bietet Ihnen einen Überblick zu über 100 Kreditkarten mit allen Leistungen.
» zum Kreditkarten-Vergleich

Kostenlose Kreditkarten

Die meisten unserer Besucher entscheiden sich für eine kostenlose Kreditkarte. Deshalb stellen wir für Sie die kostenlosen Kreditkarten in einem gesonderten Vergleich gegenüber.
» zu den kostenlosen Kreditkarten